Reiserecht

Jeder möchte, dass der Urlaub als die „schönste Zeit des Jahres“ lange im Gedächtnis bleibt. Sollte das einmal nicht der Fall sein, verhelfen wir Ihnen zu Ihrem Recht, wenn die gebuchte Reise mängelbehaftet war. War das Hotel überbucht, hatten Sie lästiges Ungeziefer im Zimmer, war der Swimmingpool verschmutzt? Ihr Flug wurde annulliert oder startete mit großer Verspätung? Das Reisegepäck ging während des Fluges verloren? Vieles kann einem im Urlaub oder auf dem Hin- und Rückweg den Spaß verderben.

Auf zwei Besonderheiten müssen Sie jedoch im Vorfeld der Geltendmachung von Ersatzansprüchen wegen Reisemängeln achten: Zum einen müssen Sie bereits vor Ort die Reiseleitung Ihres Reiseveranstalters – und nicht etwa nur die Hotelrezeption – über den oder die Mängel informieren und sich am besten Ihre Mängelanzeige gegenzeichnen lassen. Zum anderen müssen Sie die Ansprüche innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend machen.

Im Bereich des Reiserechts erstreckt sich unser Engagement auf die Geltendmachung von Ansprüchen gegen Reiseveranstalter und Fluggesellschaften. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind:

  • Reiserücktritt vor Reisebeginn
  • Durchsetzung von Reisepreisminderungen aufgrund von Reisemängeln
  • Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen aufgrund von Reisemängeln
  • Durchsetzung der Ausgleichszahlungen bei Flugverspätung oder Annullierung des Fluges gemäß Verordnung (EG) Nr. 261/2004
  • Durchsetzung von Ersatzansprüchen bei Gepäckschäden oder Gepäckverlust bei Flugreisen

Im Falle einer positiven Prüfung übernehmen wir die außergerichtliche sowie die gerichtliche Geltendmachung Ihrer Ansprüche.

Entscheidend für den Erfolg Ihrer Rechtsangelegenheiten sind Kompetenz, Erfahrung und persönliches Engagement des Rechtsanwaltes. Neben der kompetenten Mandatsbearbeitung ist für mich die individuelle Beratung meiner Mandanten ein weiterer entscheidender Faktor für eine gute anwaltliche Betreuung.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf! Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Ansprüche geltend zu machen.

Zurück
Rolf Hezel Anwaltskanzlei
Friedrichstr. 9 · 77815 Bühl · Telefon: 07223 - 23048 · Telefax: 07223 - 23729