Forderungsmanagement

Sie wollen offene Zahlungen durchsetzen, suchen einen Rechtsanwalt für Forderungseinzug oder benötigen anwaltliche Hilfe auf dem Gebiet des Inkassorechts? Die Kanzlei Rolf Hezel kümmert sich professionell um Ihre Zahlungsansprüche im In- und Ausland. Denn wir kennen Ihre Rechte und können diese effektiv verteidigen.

Warum zum Rechtsanwalt?

Besonders mittelständische Unternehmen, Kleinunternehmen, Freiberufler, Gewerbetreibende und Einzelpersonen, deren bürokratischer Aufwand im überschaubaren Rahmen liegt, leiden stark unter dem Zahlungsverzug ihrer Kunden. Denn es sind vor allem die kleinen Betriebe, die großen Wert darauf legen, selbst säumige Kunden nicht zu verärgern. Die Forderungsbeitreibung wird deshalb so lange es geht aufgeschoben. Das führt dazu, dass vor allem junge Kleinunternehmen, die nur über eine dünne Eigenkapitaldecke verfügen, häufig über diese ungewollten „Kundenkredite“ stolpern und in die Insolvenz rutschen. Oft werden monetäre Verluste bewusst in Kauf genommen, um keine Reputation zu verlieren. Denn wer möchte schon bei seinen Kunden als unnachgiebig oder hartherzig gelten? Derartige Gerüchte verbreiten sich sehr schnell per Mundpropaganda und können sich geschäftsschädigend auswirken.

Die Einschaltung einer Rechtsanwaltskanzlei wird bei der Forderungsbeitreibung zurecht in den meisten Fällen als seriöser empfunden als die Beauftragung eines Inkassobüros. Rechtsanwälte unterliegen hohen berufsspezifischen Standards: sie beraten umfassend im Zusammenhang mit Forderungsmanagement und weisen auf Prozessrisiken und mögliche Verbesserungen bei internen Abläufen hin. Der Anwaltsstatus signalisiert Ihren Kunden Image, Standing sowie Durchsetzungskraft und der anwaltliche Briefkopf untermauert Ihren Anspruch nachdrücklicher als Schreiben eines Inkassounternehmens. Durch juristisches Können sind wir in der Lage, etwaige Einwendungen zu prüfen und so in vielen Fällen eine schnelle Lösung herbeizuführen.

Was kostet der Rechtsanwalt?

Mit der strittigen Frage der Erstattungsfähigkeit von Inkassogebühren brauchen Sie sich nicht zu beschäftigen. Gesetzliche Gebühren von Rechtsanwälten werden von den Gerichten anerkannt. Die Kosten für die anwaltliche Forderungsbeitreibung trägt der Schuldner.

Entscheidend für den Erfolg Ihres Forderungsmanagements sind Kompetenz, Erfahrung und persönliches Engagement des Rechtsanwaltes. Neben der kompetenten Mandatsbearbeitung ist für mich die individuelle Beratung meiner Mandanten ein weiterer entscheidender Faktor für eine gute anwaltliche Betreuung.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf! Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Ansprüche geltend zu machen.

Zurück
Rolf Hezel Anwaltskanzlei
Friedrichstr. 9 · 77815 Bühl · Telefon: 07223 - 23048 · Telefax: 07223 - 23729